Archiv der Kategorie: Veröffentlichung

Waldbesitzerinnen als Zielgruppe forstlichen Handelns

Wer sich für wa‘gen interessiert, interessiert sich vielleicht auch für die jetzt vorliegende Untersuchung zu Waldbesitzerinnen aus dem Institut für Forstbenutzung und Forstliche Arbeitswissenschaft. Eva-Maria Schlecht und Till Westermayer berichten über eine Befragung von Klein- und Kleinstprivatwaldbesitzerinnen in der Eifel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Spurensuche nach Gender-Aspekten im Förderschwerpunkt

Im Arbeitswissenschaftlichen Forschungsbericht Nr. 9 geht Till Westermayer auf eine Spurensuche nach Gender-Aspekten im Forschungsprogramm Nachhaltige Waldwirtschaft. Die Ergebnisse sind im Hinblick auf den möglichen Stellenwert, den „Gender“ im Programm spielen könnte, ebenso ernüchtern wie hinsichtlich der – wenig sichtbaren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Welche Rolle spielt Geschlecht für Bildung im Wald?

Ein Beitrag von Marion Mayer und Christine Katz in der aktuellen „AFZ“ (19/2008) geht der Frage nach, welche Relevanz die Beschäftigung mit Geschlechterverhältnissen für Waldpädagogik bzw. die Bildung für nachhaltige Entwicklung hat. Der Beitrag kann hier als PDF abgerufen werden.

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Ausführliche Ergebnisdarstellung zur Arbeit von Gleichstellungsbeauftragten

Ab sofort liegt auch die ausführliche Darstellung der im Jahr 2006 durchgeführten Befragung forstlicher Gleichstellungsbeauftragter im Rahmen der Reihe „Arbeitswissenschaftliche Forschungsberichte“ vor. Die Befragung wurde von Dr. Eva Wonneberger und Till Westermayer durchgeführt und gibt Aufschluss über die Arbeitsbedingungen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Lehrforschungsprojekt „Forstmänner im finstren Walde?“

Vielfach werden studentische Arbeiten vor allem als Trockenübung verstanden, der kein eigenständiger wissenschaftlicher Wert zugebilligt wird. In der Reihe „Arbeitswissenschaftliche Forschungsberichte“ ist nun ein Band erschienen, in dem – umrahmt von Beiträgen zur Konzeption des Seminars, aus dem heraus sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert