Waldbesitzerin.de – Das Netzwerk für Frauen mit Wald

Unter www.waldbesitzerin.de entsteht ein Internetportal für die „Frau mit Wald“!

Die Zahl der Waldbesitzerinnen wächst beständig an. Trotzdem werden sie bisher nur wenig wahrgenommen. Dass eine Frau Wald besitzen und ihn womöglich auch selbstverantwortlich bewirtschaften kann, erscheint auch in der heutigen modernen Welt vielen noch ungewöhnlich.
Untersuchungen haben gezeigt, dass Waldbesitzerinnen eine ganzheitliche Sicht auf den Wald haben, die neben Nutzungsaspekten auch Naturschutz, Artenvielfalt und Erholung mit einschließt. Die Welt der Forstwirtschaft ist aber eine Männerdomäne, in der sich Frauen leicht verunsichert fühlen können. Das muss sich ändern!

Auf den Seiten von www.waldbesitzerin.de finden Interessierte:

  • Nützliche Informationen und Links zu und über Waldbesitzerinnen.
  • Veranstaltungen für Waldbesitzerinnen.
  • Via „Waldfrauennetzwerk“ eine Plattform um sich mit anderen Waldbesitzerinnen auszutauschen.

Aktueller Termin:
Waldbesitzerinnen-Tag im Landkreis Dingolfing-Landau am 29. September 2010. Näheres unter www.waldbesitzerin.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Hinweis | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

24. Bundesforstfrauentagung in Berlin und Brandenburg

Vom 15. bis zum 19. September findet die diesjährige Bundesforstfrauentagung des Vereins Frauen im Forstbereich e.V. in Berlin und Brandenburg statt. Informationen zum Programm und Anmeldung finden sich unter: www.forstfrauen.de/t-treffen.html

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltung | Kommentare deaktiviert

Mehr zum Buch

Wie gestern bereits angekündigt, ist das Buch zum Projekt inzwischen im Druck verfügbar.

Der „Abschied vom grünen Rock“ ist 230 Seiten stark geworden und im oekom-Verlag München erschienen. Bestellbar z.B. bei amazon.de für 34,90 Euro. Wie es der Untertitel „Forstverwaltungen, waldbezogene Umweltbildung und Geschlechterverhältnisse im Wandel“ bereits andeutet, geht es – unter der großen Perspektive der Zukunftsfähigkeit der Forstwirtschaft in Deutschland – um das Ineinandergreifen forstlicher Verwaltungsreformen, der Bemühungen um eine professionalisierte „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ auch in Wald und Forst und der forstlichen Geschlechterverhältnisse.

Klappentext und Inhaltsverzeichnis finden sich hier. Wer sich einen Überblick über die im Buch behandelten Themen schaffen möchte, kann hier in das Einleitungskapitel (pdf) schauen.

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Der „Abschied vom grünen Rock“ ist da

Nur ein kurzer Hinweis darauf, dass unser Buch „Abschied vom grünen Rock“ jetzt erschienen ist. In den nächsten Tagen gibt es noch ein bißchen mehr Informationen dazu.

Veröffentlicht unter Veröffentlichung | Kommentare deaktiviert

Poster von der Landesgartenschau „MännerWelt Wald?“

Die auf der Landesgartenschau gezeigten Poster zur Geschichte der „MännerWelt Wald“, die Astrid Kühnel erstellt hat, können hier nun als PDF abgerufen werden:

Poster 1
Forstliche Genderforschung?!

Poster 2
Ein erster Ausbruch aus der traditionellen forstlichen Frauenrolle: Die Geschichte der Forststudentinnen an der Forstfakultät in Hannoversch-Münden 1939–1945

Poster 3
Traumberuf: Forstbeamtin! Der steinige Weg in die Männerdomäne Forstverwaltung 1950er–1970er Jahre

Poster 4
2010_ Die Wald- und Forstwirtschaft ist nach wie vor eine Männerdomäne

Ebenfalls abrufbar ist das von Eva-Maria Schlecht präsentierte Poster zum Thema Waldbesitzerinnen:

Poster Waldbesitzerinnen
Wissen Sie, wie viele Waldbesitzerinnen es gibt?

Veröffentlicht unter Hinweis | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert